Lustige gruppenspiele kennenlernen

Einer gute alte Tradition folgend, besuchte auch in diesem Januar wieder der SC Diedersen unser Vereinsheim.Bei überschwappender Stimmung und einem lockeren Doppelturnier, wurde der Vereinsfreundchaft unserer Sportclubs ein weiteres Kapitel hinzugefügt.Viele Kinder blieben noch etwas länger und nutzten die Gelegenheit, um über fünf Stunden die Darts fliegen zu lassen. DSC Leipzig möchte sich an dieser Stelle bei allen Eltern für die Unterstützung im letzten Jahr ganz herzlich bedanken. Auch in der Gesamtwertung haben sich nun mit Yves, Danny und Ralf Schulz drei Merseburger an die Spitze gestellt. Bei bester Stimmung und gutem Wetter gewann in einem spannendem Finale Yves Wawrzyniak gegen seinen Merseburger Vereinskameraden Danny Pitschke mit 3-2. In vielen Spiele wurden die Darts bald immer geschickter geworfen.Zwei Tage wurde fleißig im Vereinsheim und dabei auch die Boardanlage verschönert. DSC Leipzig gewann mit 16-4 gegen die WATU Steelers aus Delitzsch. DSC Leipzig, welches sich in Weißenfels gegen das 2. Beide Mannschaften verbesserten sich um zwei Positionen auf die Plätze sechs und sieben. Das gab es noch nie: TD Merseburg sichert sich die ersten drei Plätze bei einem Ranglistenturnier des L-BFA. Bei zahlreichen kleinen Wettkämpfen verging die Zeit schließlich viel zu schnell. DSC Leipzig möchte sich an dieser Stelle bei der leipziger Sportjugend ganz herzlich für die Unterstützung bedanken. abdreas Schnellhardt wurden dann auch Einzelmeister 2016.

Trotz aller Bemühungen gelang es den Junioren nicht, den Rückstand aufzuholen, so das Merseburg völlig verdient gewann Mit einem deutlichen 19-1 Erfolg bei den WATU Steelers aus Delitzsch, setzte sich die erste Mannschaft des DSC Leipzig an die Tabellenspitze der Bezirksliga. Kolonne, lieferte bei ihrem Heimspiel einen großen Kampf und verlor mit 9-11 gegen SC UM Weißenfels I denkbar knapp.Bester DSCler wurde Marius Matzeck, der sich mit einer tollen Leistung bis ins Finale spielte, dort aber 0:3 unterlag. Damit konnte das Team den Platz an der Tabellenspitze verteidigen. Kolonne, die trotz guten Spiels in Plauen mit 8-12 unterlag. DSC Leipzig gewannen ihr Heimspiel gegen Bust Darts Delitzsch mit 12-8.Mit diesem Erfolg verbesserten sich die Nachwuchssportler auf den fünften Platz.Markus Hoffmann vermochte die erste Runde zu überstehen, scheiterte dann aber in Runde zwei.Bei den Junioren gewannen sowohl Marius Matzeck, als auch Jonas Fuchs ihre Auftaktspiele.

Lustige gruppenspiele kennenlernen

Mit Torsten Pohl, Armin Auerbach, Marius Matzeck, The Ahn Nguyen, Tobias Vettermann, Dominik Kinast und Gerald Pelchen konnten sich sieben DSCler für die Liga qualifizieren. Spieltag der Bezirksliga Leipzig konnten alle drei Mannschaften des 1. In einem hochklassigene Spiel, auch wenn das Ergebnis deutlich ausfiel, bezwang die 1. Die Endphase der Bezirksligasaison ist eingeläutet worden und die 1.Männermannschaft Bezirksmeister SC UM Weißenfels mit 18-2. Kolonne gewann ihr Auswärtsspiel bei SC UM Weißenfels II mit 12-8, während die Junioren gegen die Wa Tu Steelers aus Delitzsch mit 13-7 siegreich waren. Ranglistenturnier der Saison und baut damit seinen Vorsprung in der Gesamtwertung weiter aus. Mannschaft des DSC Leipzig gewinnt mir 18-2 bei SC UM Weißenfels.Sie entschieden das Finale gegen das Doppel Norman Kiebler/Marco Sell mit 3-1. Platz belegte das Weißenfelser Doppel Laszlo Köszegi/Ronny Ebert. Erneut trafen sich über dreißig Dartsportler zum 6. Bei bestem Wetter und schönen Rahmenbedingungen setzte sich am Ende von 34 Teilnehmern Laslo Köszegi im Finale gegen seinen Vereinskameraden Kevin Stößer (beide SC UM Weißenfels) durch. Platz belegte nach seinem bisher bestem Turnier Marcel Herrmann vom 1. Abgerundet wurde das gute Ergebnis für unseren Verein durch Christopher Klämt und Tobias Vettermann auf dem 5. Lustige gruppenspiele kennenlernen-29Lustige gruppenspiele kennenlernen-4Lustige gruppenspiele kennenlernen-19 Platz, sowie Danny Kobus (7.) und Marius Matzeck (9.).Wir danken unseren lieben Gästen für ihren Besuch u Auch in diesem Jahr, wurde mit der Vereinsmeisterschaft der Jahresabschluss gefeiert. Spieltag der Bezirksliga Leipzig gewann die erste Mannschaft des 1. Die zweite Mannschaft spielte gegen die Junioren des Vereins 10-10, und erringt damit den ersten Punkt. Spieltag der Bezirksliga hatte die zweite Mannschaft gleich eine ganz schwere Aufgabe zu bewältigen und musste beim Landesmeister in Muldenstein antreten.

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *